Die Working Moms haben eine offene Umfrage zum Einfluss des aktuellen Lockdowns auf die Vereinbarkeit von Familie und Karriere gestartet.
Sie zielt unter anderem darauf ab, einen breiteren Einblick in die Bedürfnisse berufstätiger Eltern zu erhalten und darauf aufbauend konkrete Forderungen an Politik und Arbeitgeber zu formulieren.

An der Umfrage „Was läuft bzw. läuft nicht im Lockdown #2?“ können Mütter und Väter noch bis zum 10. Februar 2021 teilnehmen. HIER geht’s zur Umfrage.